News RSS

HK Army Fans aufgepasst, zahlreiche verrückte Special Edition Superhelden Jersey können zu Halloween bei uns bestellt werden.

All diese Paintball Jersey´s verdienen zu recht den Titel "Sonder Edition"!

Sie sind quasi in Europa nicht erhältlich - doch Tones Paintballstore, der HK Army Paintball Onlineshop für Österreich, Deutschland, Schweiz und ganz Europa macht es wieder einmal möglich.

Sicher dir einen einzigartigen, superheldenhaften Auftritt an deinem Homefield,
glaubt mir das hat die Welt noch nicht gesehen!

ready to take your HK Army Halloween order - hier alle Modelle online bestellen

Weiterlesen

Das hab ich noch nie erlebt - die ersten Infamous CS2 Markierer waren in Deutschland und Österreich innerhalb einer halben Stunde restlos ausverkauft!

Von den weltweit 200 produzierten Stück bekommen wir noch welche rein!

Deine letzte Chance diese Schönheit bei uns online zu bestellen und noch ein gratis HK Army Infamous DryFit Tshirt zu ergattern!

Die Planet Eclipse CS2 ist bestimmt der beste und aktuell meist gefragte Paintball Markierer im Spitzensegment!
Absolut zurecht - kann ich persönlich nur bestätigen dass mir jetzt nach einem halben Jahr vergnügen mit der CS2 nichts aufgefallen wäre, was ich denn noch ändern würde!

Und doch scheint Planet Eclipse in Zusammenarbeit mit dem Paintball Team Infamous, auch als der "Skeleton Squad" bekannt, noch eine Lücke gefunden zu haben, um die perfekte Paintball Gun noch begehrter zu machen!

Die neue Limited Infamous CS2 mit einem wirklich einzigartigen Milling kombiniert, macht die ohnehin tadellose Schönheit zur schönsten Paintball Gun überhaupt - musst du nicht nur gesehen haben - willst du auch dein Eigen nennen!

Der Body der Kanone ist mit Linien und Ausnehmungen überarbeitet worden, was für einen extrem edlen Look sorgt, auch wurde dieser seitlich ganz dezent mit dem Infamous Logo versehen.

Das markanteste Merkmal bzw. das "must have" der Infamous CS2 ist der Totenkopf am hinteren Ende der Gun, welcher das Backcap ziehrt und dich beobachtet, während du auf dem Paintballfeld "zur Arbeit" gehst!

Du suchst einen besonderen Paintball Marker, welcher selbst in Jahren noch exklusiv, wunderschön und absolut tödlich ist?
Dann darfst du jetzt nicht zögern um dir deine Wunschfarbe der "Skeleton Squad" Kanone zu bestellen - so viel ist sicher, bereuen wirst du den Kauf deiner Infamous CS2 niemals!

Wie oben angekündigt gibt es nur bei uns ein gratis HK Army Infamous DryFit Shirt dazu!

Von jeder Farbe bekommen wir maximal ein Stück -
hier hast du alle auf einen Blick und kannst direkt online bestellen!

Weiterlesen

Wir wären nicht der HK Army Online Paintballshop für Deutschland, Österreich und die Schweiz, wenn wir nicht auch die kleinsten Produkte der coolsten Paintball Marke lagernd hätten!

Direkt zur Beschreibung der neuen HK Army Air Parts oder online bestellen

Ob eine Schutzkappe für das Gewinde deiner Paintball Druckluftflasche oder ein Füllnippelschutz wirklich zwingend nötig ist, darüber lässt sich auf jeden Fall streiten. Auch sei ehrlich gesagt, ob mit oder ohne, deswegen spielst du vermutlich nicht besser Paintball, deine Ausrüstung sieht aber auf jeden Fall nocht einen Ticken schicker aus!

Fakt ist allerdings, dass unsere geliebte Paintball Ausrüstung einen Haufen Geld kostet. So kann es nie ein Fehler sein diese gerade beim Transport so zu schützen, dass diese heil und betriebsbereit am Spielfeld ankommt.

Fast nichts ist da ärgerlicher als ein Schlag oder Delle im Gewinde des Regulators wenn man die Flasche gerade aufschrauben will.

Hier ist der HK Army Thread Guard eine schicke Lösung, welche nicht nur super aussieht und schützt, sondern du auch immer gleich zwei Oringe für den Regulator auf Reserve mit dabei hast, sollte sich einer mal beim Spielbetrieb verabschieden!

Das zweite "kleine aber oho" Teil ist der neue HK Army Fillnippel Protektor. Schmutz, Staub und Dreck sind meist der Grund für undichte Füllnippel, welche Luft verlieren oder sich nicht mehr von der Füllstation lösen lassen.
Weiters landet auch all der Dreck welcher beim befüllen in die Flasche geblasen wird zwangsläufig in deinem Regulator oder gar deiner Kanone, wo dieser für andere Zicken sorgen wird.

Der Füllnippelschutz von HK lässt sich dank mehrerer kleiner Kugellager inner sehr einfach aufstecken oder auch wieder abnehmen. Dadurch bleibt alles sauber und wieder ist beim Transport alles geschützt.

Beide dieser kleinen Airteile von HK Army kosten nicht die Welt, sind in allen möglichen Farben verfügbar und sind schlussendlich wirklich schick - und garantiert, deine Mitspieler werden dich drauf ansprechen - selbst wenn sie spotten sollten sind sie schlussendlich nur neidisch ;-)

Weiterlesen

Wer kennt sie nicht, die alten Venom Wear Paintball Headband Designs von PB Fashion und HK Army - welche seit vielen Jahren bei Pro Spielern zu sehen, aber nicht mehr zu bekommen sind?

Jetzt neu von HK Army kannst du dein Vintage Headband bei uns online kaufen -
Lieferung nach Deutschland oder Österreich gerade mal zwei Werktage!

Weiterlesen

Nachdem die Dye DSR sich nun seit einen Jahr einen Namen auf den Paintballfeldern gemacht hat, viele Pro Spieler auch diesen preiswerten Paintball Markierer dem Dye MS3 Schlachtschiff vorziehen ist sie ab sofort in vier neuen, wirklich sexy Farben erhältlich!

Die neuen Modelle kannst du hier ansehen oder gleich online bestellen!

Die Dye DSR im Test bei Tone Heim - unten beim weiter lesen!

Die Dye DSR  ist der neueste, heiße Tipp in dem über die letzten Jahre sehr beliebt gewordenen "Low High End" Paintball Marker Segment!

Dieser Ausdruck kommt von mir, gemeint sind damit all jene Paintball Markierer, welche an Optik, Gewicht, Leistung und Präzision mit den High End Schlachtschiffen mithalten können, sich aber im Gegensatz zu diesen in einem leistbaren und vor allem auch gerechtfertigten Preissegment bewegen.

Auf Wunsch eines Kunden habe ich diesem gleich direkt vom Millennium Event in Paris eine der ersten Dye DSR „green Machine“ Marker in Europa mitgebracht.
Diese Möglichkeit wollte ich natürlich auch nutzen um mir ein genaueres Bild des neuen Paintball Markers von Dye zu machen.

Die Dye DSR ist ein wahnsinnig kleiner, leichter sowie sehr sportlicher Markierer. Es scheint als hätte man bei ihr auf jeglichen „Schnick Schnack“ verzichtet, um dem Paintballspieler ein schnittiges,  handliches Arbeitsgerät zu schaffen.

Ich denke auch dass der Frontgripp vorne viel zum Fliegengewicht der Dye DSR beigetragen hat, da dieser rein aus Kunststoff gefertigt und an den Body angeschraubt ist.
Macht mich ehrlich gesagt etwas nervös, gespannt ob da in absehbarer Zeit Bilder von gebrochenen Front Griffen auftauchen.

Mit einem Dye UL 1,2 Liter Tank versehen, welcher meiner Meinung nach derzeit mit eines der besten Paintball HP Systeme am Markt ist, kommt man schon fast ins Staunen.
Gewicht fast Null, Balance gefühlt perfekt, Optik recht dezent…. Lässt vermuten dass es sich bei der neuen Dye DSR Kanone um eine wirklich scharfe Klinge handelt.

Am bewährten M2 Airport den Hebel umgelegt um die Gun mit dem nötigen Druck zu versorgen, alles dicht und nichts pfeift out of the Box.

Optisch hatte ich erst in Paris den neuen, eckigen Trigger belächelt.
Doch wie ich bei ausgeschaltetem Auge die ersten Salven im Paintball Training Center Dornbirn testhalber im Semi Mode abgebe, muss ich zugeben, dass dies schon ein sehr feiner Trigger ist aus welchem sich flotte Feuerstöße zaubern lassen.

Auch allgemein liegt die DSR mit ihrem eckigen Dye UL Griffstück wirklich Weltklasse in der Hand, lässt sich super angenehm seitlich oder von unten ziehen und die Handwechsel gehen spielend.

Die Schüsse selber ohne Bälle klingen sehr soft und leise (laut Hersteller arbeitet die DSR gerade mal mit 115 PSI) wodurch die Kanone so auch kaum kickt. Auch sollte es bei dieser sanften Akustik kein Problem sein brüchige Turnier Paintballs zu verschießen.

Die Lust ist zwar groß, aber die neue Kanone mit Reballs zu testen lässt mir der Stolz dann doch nicht zu. Die Ergebnisse mit Reballs sind immer relativ, da die Präzision mit diesen nicht wirklich gegeben ist und natürlich auch Laufplatzer, selbst bei der gröbsten Paintball Kanone, äußerst selten bis gar nie mit den Gummi Paintballs vorkommen.

Dann doch lieber am Tag darauf den Dye DSR Test mit Paintballs am eigenen Schießstand hinterm Haus.

Erst werden extrem brüchige Tomahawk Competition Paintballs geladen, von welchen ich weiss, dass sie auch für Marker wie meine CS1 hart an der Grenze sind im ganzen den Lauf zu verlassen.
Leider muss ich schon beim einchronen die Übung mit dieser Paint beenden. War die Lagerung bei 15 Grad oder die herbstliche Außentemperatur Schuld, schwer zu sagen aber es ist unmöglich diese Paint zu verschießen.

Nach der Reinigung des Laufes wird eine etwas stabilere Charge Proshar geladen. Diese ist zwar nicht ganz so konstant am Chrono und genau im Schussbild als die erste Tomahawk Competition aber für die Temperatur und diesen Test besser angebracht.

Diese funktionier tadellos und der Chrono pendelt von 282 bis 290 FPS….
Dazu sei gesagt dass ich weder den Bolzen gefettet noch den Laufdurchmesser auf diese Paintballs angepasst habe… ich sogar eher noch einen kleineren Lauf verwendet hätte.

Das Schussbild der einzelnen Salven auf das Ziel in ca. 20 Meter Entfernung sind sehr genau. Schlägt der erste Ball einer Salve ein, klatscht auch meist der 2,3 und 4 Ball an derselben Stelle ein.

Akustisch klingt die Dye DSR nun mit Paintballs doch etwas lauter wie erhofft und auch der Kick der Paintballgun erscheint mir etwas kräftiger bzw. „schnackelt“ sie ein wenig beim schießen.

So bin ich aktuell gerade etwas hin und her gerissen bzw unsicher.
Zum einen ein wirklich schönes Ergebnis mit der kleinen Kanone, zum anderen aber doch nicht ganz so „smooth“ wie erhofft.

Ob dies am Zusammenspiel Paintball und Lauf gelegen hat, zu viel oder zu wenig Fett am Bolzen „out of the Box“ im Spiel war, ein SLP Regulator (Ausgangsdruck von nur 450 PSI) für die Dye DSR besser gewesen wäre…. Schwer zu sagen aber daran möchte ich auf alle Fälle noch tüfteln da ich schon das Gefühl habe, hier noch mehr wenn nicht sogar noch viel mehr raus zu holen.

Dennoch, alles in allem ist der Dye DSR Paintball Markierer wirklich gut gelungen, spielt sämtliche Stücke, sowie viele Abschüsse und reichlich Spielspaß sind garantiert.

Ich selbst bin zugegeben ein großer Fan der Paintball Markierer in diesem Preis Bereich. Gerade die Planet Eclipse GTEK 160 R war das letzte Jahr bei mir im Paintballshop ein heiß begehrtes Eisen und ich bin sehr guter Dinge dass die Dye DSR eine hervorragende Alternative für alle Dye Markierer Liebhaber ist.

Super Qualität zu einem Preis, welcher jeder ambitionierte Paintballer gerne bezahlt. Auch als Händler kann man besten Gewissens einen sehr guten Markierer dem Kunden verkaufen ohne von diesem utopische Preise zu verlangen.

Ich bin wirklich sehr gespannt und guter Dinge wie sich die Dye DSR auf den Feldern durchsetzt und wie beliebt sie sich bei den Kunden macht, für meinen Teil kann ich bis Dato diese neue Paintball Gun wärmstens empfehlen!

Weiterlesen