HK Army TFX 2 Loader - neuer Paintball Hopper in verschiedenen Farben

  • Im Angebot
  • Normaler Preis €199.90
  • Auf Lager


Der HK Army TFX 2 Loader ist der neue High End Hopper von HK.
Bei der neuen Generation des TFX wurden alte "Schwächen" ausgemerzt und noch mehr neue Features hinzugeben - sprich all die gesammelte Erfahrung wurde umgesetzt um dir den fortschrittlichsten, mit bestem Preis/Leistung Verhältniss Hopper anzubieten!

Das kleine, sportliche Profil des Vorgängers wurde beibehalten und montiert auf dem Paintball Marker bekommt das ganze Setup eine sehr sportliche Optik.

Das Material der Schalen ist unzerstörbar und auch im Gewicht fällt er leichter aus wie einige andere Loader in diesem Segment.

Trotz des schlanken und dynamischen Bodies fasst der TFX doch über 200+ Paintballs, was meist etwas über anderen 200er Paintball Hoppern liegt.
Grund dafür ist der "Zero-G-Lift". Ein großer Teil des Unterbodens des Hoppers senkt sich durch das Gewicht der Paintballs ab und schafft dadurch etwas mehr Volumen.
Werden dann Bälle verschossen bewegt sich die Bodenplatte durch Federdruck wieder nach oben wodurch auch die letzten Bälle ihren Weg in den Lauf deiner Paintballgun finden.

Neu beim TFX 2 ist, dass unterhalb dieses Lifts ein Akkupack montiert ist. Dieser kann angenehm mittels USB Kabel geladen werden, LED Leuchten geben per Knopfdruck bescheid über den Ladestatus deines Hoppers.
Batterien sind demnach keine mehr von Nöten, was etwas an Kosten spart und freundlich zur Umwelt ist (wichtig!)

Durch einen gefinkelten und beweglichen Center Arm werden die Paintballs schonend befördert und eventuelle Jam´s (hängen von Paintballs im Hopper) selbständig gelöst.
Wie stark/hart dieser Center Arm auf die Paintballs drückt bzw. nach unten schiebt kann ganz einfach mit nur 3 Handgriffen verändert werden, soft für brüchige Turnierpaint, etwas härter für kleine Paintballs oder Reballs.

Solltest du einen Hopper gezielt für den Einsatz mit Reballs suchen würde ich dir an der Stelle eher den Virtue Spire 3 oder als günstigen Loader fürs Training den Spire IR empfehlen.

Eine große Verbesserung wurde beim feeden des neuen TFX getroffen. Während der Vorgänger immer in voller Geschindigkeit drehte pulsiert dieser im Leerlauf oder wenn wenige Bälle im Hopper sind, wodurch diese leichter den Weg in die Förderschnecke finden.
Um schneller zu drehen überwacht eine Lichtschranke das Feed und signalisiert schneller zu drehen wenn Paintballs diese passieren.
Ist "der Hals" voll, stopt der TFX2 wie gewohnt durch einen mechanischen Schalter wie sein Vorgänger.

Das HK Army Epid Quickfeed des HK Loaders kann durch Knopfdruck anstatt das Deckels mit nur einem Handgriff eingebaut werden, auch blitzschnell ist dieses wieder zurück gebaut. Beides befindet sich im Lieferumfang sowie ein kleines Lid (Deckel) welches auf das Speedfeed gesteckt werden kann.

Die einzelnen Finger/Fächer meines Speedfeeds sind dabei nach 4 Saisonen und tausenden Paintballs immer noch gleich straff wie am ersten Tag was auf jeden Fall für die Qualität des HK Speedfeeds bürgt.

Allgemein lässt sich der HK Army TFX 2 Paintball Hopper ohne Werkzeug komplett zerlegen, hierfür muss man nicht einmal sonderlich technisch begabt sein ;-)
Man findet sozusagen keine einzige Schraube im Hopper wodurch auch kein zusätzliches Werkzeug von Nöten ist.
Wirklich sehr bedienerfreundlich und durchdacht für den Einsatz am Paintballfeld.... selbst wenn dieser mal während eines Spieles zerlegt werden müsste sollte dies keinen großen Akt darstellen.

Für mich war bereits der HK Army TFX Loader einer der schönsten Hopper passend auf jede Paintballkanone. Dieser erwies mir die letzten 4 Jahre hervorragende Dienste und mit den genannten Upgrades wird diese Performance sogar nochmal übertroffen . daher derzeit sicher meine Empfehlung wenn du einen Spitzenhopper zu tollem Preis suchst!